Wer spielt hier die Hauptrolle? Das hinreißende chinesische Supermodel Fei Fei Sun oder die bezaubernd schönen Blumen, arrangiert von der Floristin Amy Humphrey? Das zugleich einem Stillleben und einem Renaissance-Portrait ähnelnde Foto aus der Kampagne von Loewe lässt die Frage offen. Während die Blumen im Zentrum stehen, sitzt Fei Fei Suns Kopf da, wohin spontan der Blick fällt. Auf der Achse des sogenannten Goldenen Schnitts. Kunstvoll wie das Foto erscheint auch das Oberteil, das sie trägt. Bestickt mit wunderschönen Perlen. Es stammt aus der kommenden Herbst/Winter-Kollektion von Loewes Kreativ-Designer Jonathan Anderson. Dank seines Talents rückt das spanische Luxushaus immer mehr in die High Class der Designermode auf. Und hatte zudem unter CEO Lisa Montague das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus genommen. Montague hat inzwischen leider das Unternehmen gewechselt. Aber hoffentlich Loewe nachhaltig auf die richtige Schiene gesetzt. Foto: Loewe / Fumiko Imano.

Zur Website von Loewe